Willkommen am Lindlerhof

Kommen Sie in den Nationalpark Hohe Tauern und verbringen Sie einige Tage abgeschieden vom Alltag auf 900 Metern Seehöhe... mit der ganzen Familie oder lieben Freunden! Gehen Sie wandern oder radfahren in der wunderschönen Berglandschaft, entspannen Sie einfach im Kreise Ihrer Lieben! Und dies mit allen Vorzügen mitten in der Natur.

 

Camping oder Ferienhaus am See

Vereint Naturnähe mit Luxus! Diese besondere Art des Entspannens eignet sich für alle, die gerne mitten in der Natur Urlaub machen, aber an ihren freien Tagen auch nicht auf Komfort verzichten wollen! Am Gut Lindlerhof finden Sie alles was das Herz begehrt: einerseits beeindruckende Natur auf 900 Metern Seehöhe zwischen dem Großglockner und den Lienzer Dolomiten und ein riesiges Areal mit viel Platz zum Entspannen und Spielen für Kinder, andererseits richtige, gemütliche Betten, eine voll ausgestattete Küche, und ausgezeichnete Sanitäranlagen! Hier werden Urlaubsträume wahr!

Aktivitäten

Für Tierfreunde besteht die Möglichkeit, beim Füttern der Tiere oder bei der Heuernte behilflich zu sein. Gut Lindlerhof befindet sich in einer ausgezeichneten Lage um herrliche Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern zu unternehmen oder auf dem wunderschönen, neu angelegten Radwanderweg auf große Tour zu gehen. Es besteht sogar die Möglichkeit zum Jagen und Fischen! Ganz neu: Gäste können die Wellnessanlage des Margarethenbads mit Sauna und Sprudelbad nutzen.

 

Nationalpark Hohe Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern ist einer der letzten unberührten Landschaften im Herzen Europas! Erleben Sie magische Momente bei einer Wanderung durch das größte Schutzgebiet der Alpen. Durchqueren Sie weite alpine Urlandschaften wie Gletscher, Felswände, Rasen und mühevoll gepflegte Almlandschaften und lassen Sie sich von den Extremen des Nationalparks überwältigen. Neben dem "König", wie die Österreicher ihren höchsten Berg, den 3.798 m hohen Großglockner, würdevoll nennen, ragen noch weitere 300 Gipfel über 3.000 m in den Himmel, rund 10% des Nationalparks sind heute noch von Gletscher bedeckt und 279 naturbelassene Gebirgsbäche stürzen vom Hochgebirge ins Tal hinab. Darunter die türkisblaue Möll, der längste Wildfluss der Alpen. Einfach nur atemberaubend!

 

Anfahrtsbeschreibung

Dieser Campingplatz - Ferienhäuser befindet sich auf 900 m Seehöhe im Nationalpark Hohe Tauern, zwischen Großglockner und den Lienzer Dolomiten an einem See. Nehmen Sie die A10-Lendorf-Mölltalbundesstraße, dann die B107-Großglockner, Ausfahrt bei km 17.

Oder die Felbertauernstraße, Lienz, Mölltal, B107,-Großglockner, Ausfahrt bei km 17

Oder über das Gasteinertal, Bahnschleuse, Mallnitz, Obervellach rechts richtung Großglockner dann noch ca 30km bei Ausfahrt km 17

Oder die Alpenstraße Großglockner, Mölltalbundesstraße, Ausfahrt bei km 17, Achtung!! In den Wintermonaten, ca. von mitte November bis anfang Mai, ist der Pass geschlossen.

 

Ganzjährig geöffnet.